Wie kann das Anliegen von Rudolf Steiner in der heutigen Zeit erkannt und vermittelt werden?

Begegnung und Interesse am Wesen des Gegenüber (nach dem Motto: «Wer bist du?)» geht bei uns vor Wissensvermittlung. Wir beschreiten spielerisch innovative Wege, damit du Zusammenhänge in dir und um dich herum erkennen kannst. Zusammenhänge, die dein Wesen ausmachen, und Faktoren, welche auf dein Wesen einwirken.

Ein Kernstück unseres Tuns soll Hilfestellung bieten in eine Erfahrung zu kommen. Dafür bieten wir Gruppenarbeiten für die Nebenübungen, die online Lesekreise, Übungen fürs Lebendige Denken, und die wöchentlichen Vorträge von Wolfgang Peter an. Alles ist frei zugänglich und möche als Einladung verstanden sein, um die Anthroposophie in ihrer Vielseitigkeit und Lebendigkeit kennen zu lernen.

Du kannst dem Gründer und Betreiber der Enzyklopädie anthro.wiki (auch bekannt unter anthrowiki.at), Dr. Wolfgang Peter, mit einer regelmäßigen Spende unterstützen- das schafft Planungssicherheit.

Unser Tun ist eine freie Initiative von Menschen bei anthrowiki.at, anthro.world, biodyn.wiki und steiner.wiki. Diese Webseite „blog.anthro.world“ dient hauptsächlich der Anmeldung und der Verwaltung des Newsletter und als Kontaktformular.

Hier geht’s zu Webseite anthro.world

de_DEDeutsch